Dienstag, 31. Dezember 2013

Mein persönlicher Jahresrückblick 2013 ♥♥♥


2013...


... war ein sehr durchwachsenes Jahr für mich.
... bin ich jede Ferien mehr oder weniger weggefahren.
... war ich 4 Mal im Ausland (Spanien, Niederlande, Österreich und Ungarn).
... habe ich genau 100 Posts auf meinem Blog verfasst. Das sind zwar weniger Beiträge als 2012, dennoch kam im Schnitt alle 3-4 Tage ein neuer Post online und das finde ich gar nicht so wenig, wenn man bedenkt, wie viel Stress ich zeitweise hatte.
... musste ich zwei Wochen ein Praktikum auf einem Bauernhof machen, was ich im Nachhinein als eine tolle Erfahrung sehe.
... hatte ich im Sommer einen verdammt coolen Urlaub auf Ibiza, bei dem ich eine Freundin mitnehmen durfte.
... hatte mein Blog 2-jähriges Jubiläum.
... war ich unglaublich glücklich, weil Bayern München die Champions League gewonnen hat und ich mir das als treuer Fan schon seit 10 Jahren gewünscht habe.
... war ich auf Klassenfahrt in Dachau und fand es berührend und interessant zu sehen, was in dieser Stadt passiert ist.
... habe ich mich entschlossen, die Schule zu wechseln, um eine bessere Abiturvorbereitung zu bekommen. Diesen Entschluss habe ich mehrmals angezweifelt, bin aber mittlerweile sehr froh über diese Entscheidung, auch wenn mir einige Dinge auf meiner alten Schule entgangen sind.
... habe ich sehr viele liebe Menschen kennengelernt.
... hatte ich gegen Ende des Jahres eine Zeit, die nicht einfach zu bewältigen war.
... habe ich am letzten Tag des Jahres (also heute) mein neues Handy bekommen.
... habe ich mich unheimlich weiterentwickelt. Allein deshalb war das Jahr sehr wichtig für mich.
... habe ich nur 34 Bücher gelesen. Sehr wenig für meine Verhältnisse, ich weiß. Aber ich kann leider nicht lesen, wenn es mir nicht so gut geht und genauso wenig wenn ich gestresst bin. Und da blieb nun mal dieses Jahr nicht so viel Zeit übrig...
... habe ich zum Teil wahnsinnig tolle Bücher gelesen, die ich nicht vergessen werde.
... hat sich mein Blog weiterhin vergrößert.
... habe ich mich mehrmals mit anderen Bloggern getroffen, was immer verdammt lustig ist. Besonders auf Binzi freue ich mich jedes Mal besonders - sie gehört ja zu meinen besten Freunden und ich sehe sie leider viel zu selten.
... hatte ich 3 Mal in Folge in verschiedenen Klausuren 15 Punkte, worauf ich immer noch ziemlich stolz bin.
... habe ich gelernt, dass ein Ende auch der Beginn von etwas Neuem sein kann.
... war ich in Amsterdam, was für mich die schönste Stadt Europas ist.
... habe ich mich während meiner Zeit in Budapest auch einen Tag mit Tamara, einer ungarischen Freundin von mir, getroffen, was eine unheimlich lustige und interessante Erfahrung war.
... habe ich angefangen, mir Gitarre, Querflöte und Altflöte selbst beizubringen.
... habe ich gemerkt, wie wichtig Musik für mich ist.
... hatte ich zum Teil wundervolle Tage, die man meiner Meinung nach immer wiederholen könnte.


Ich wünsche euch allen von Herzen ein gutes neues Jahr 2014!!! Feiert schön und nehmt alle positiven Erfahrungen mit ins neue Jahr, um das Beste aus jeder Situation machen zu können. Und vergesst nie, wie schön es ist, dass ihr hier sein dürft!

Eure Selina

Kommentare:

  1. Liebe Selina ich wünsche dir ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir ein ganz tolles Jahr 2014 und das alle Vorsätze gelingen und viele oder besser alle Deine Wünsche in Erfüllung gehen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe Selina, ich finde auch, dass wir uns viel zu selten sehen ... Aber so freue ich mich jedes Mal wie verrückt auf unsere Treffen *-* Ich hab dich lieb! Und wie ich dir schon in meinem Brief geschrieben hab ... 2014 wird sicherlich besser werden - für uns beide! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz meine Meinung! <3 Ich hab dich auch so lieb! :* :D

      Löschen
  4. Hi, danke für deinen lieben Kommentar. Das stimmt, ich bin nicht bei bloglovin (aber überlege schon länger dorthin zu wechseln :) ). Ansonsten kann man mir eigentlich nur als "Leser" bei blogger.com folgen, aber vllt kann ich mich heute dazu aufrappeln mich endlich bei bloglovin anzumelden :)

    LG und frohes neues :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, es ist passiert :) Habe mich bei bloglovin angemeldet und dich direkt mal geaddet :D

      Löschen
    2. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast! ;) Ich folge dir nun auch!! <3

      Alles Liebe :)

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich immer total, weil ich Kommentare einfach liebe... :)
Meine Antwort findest du direkt unter deinem und, sofern sie etwas ausführlicher ausfällt, unter dem aktuellen Post auf deinem Blog!
♥ ♥ ♥