Freitag, 18. Januar 2013

Klassiker Challenge 2012 - Mein Fazit

Ich werde nun anfangen, die ganzen Challenges, bei denen ich letztes Jahr teilgenommen habe, auszuwerten. Insgesamt bin ich mittelmäßig zufrieden mit meinen Ergebnissen, die aber von Challenge zu Challenge recht verschieden ausgefallen sind. :)

Für 2013 habe ich mich jedoch bei keiner einzigen Challenge angemeldet, weil ich nicht mehr wirklich die Zeit dazu habe. Wenn ich nämlich mal ein paar Stunden übrig habe, dann möchte ich am liebsten lesen und nicht das Lesen planen, wie es bei mir letzes Jahr überwiegend der Fall war. ;) *grins*
Naja, vielleicht mache ich ja etwas Lustiges nur für mich, z.B. pro Neuzugang eine gewisse Summe in ein Sparschwein oder so - mal sehen. ;) <3

Fangen wir aber mit dem Fazit der Klassiker Challenge an:

  • Ich habe im letzten Jahr 11 Klassiker gelesen und damit das Ziel beinahe erreicht. 12 Klassiker waren nämlich vorgesehen. ;) Im Nachhinein ärgere ich mich schon ein wenig, dass ich das letzte Buch nicht auch noch gelesen habe, aber irgendwie habe ich das nicht so ganz überblickt. *entschuldigendguck* :D
  • Aus Zeitgründen habe ich leider kein einziges dieser 11 gelesenen klassichen Bücher rezensiert. :( Die Rezension zur "Schachnovelle" werde ich aber auf jeden Fall noch nachholen, da sie seperat gewünscht wurde. :)
  • Und hier die gelesenen Bücher in der Übersicht:
Januar:
 -"Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner

Februar:
-"Das Schwein beim Friseur und andere Geschichten" von Erich Kästner

März:
-"Lari Fari Mogelzahn" von Janosch

April: 
-"Max und Moritz" von Wilhelm Busch

Mai:
-"Brigitta" von Adalbert Stifter

Juni:
-

Juli:
-"Homo faber" von Max Frisch

August:
-

September:
-

Oktober:
-"Gilgamesh - A Verse Narrative" von Herbert Mason
-"The Mother Tongue" von Bill Bryson
 
November:
-"Beowulf - A New Verse Translation" von Seamus Heaney
-"Schachnovelle" von Stefan Zweig

 
Dezember:
-"Das Nibelungenlied" - ein Heldenepos aus dem Mittelalter 


Alles in allem hat mir diese Klassiker Challenge wirklich Spaß gemacht und ich habe viele Bücher von meinem SuB gelesen, die sonst sicherlich noch eine Weile warten hätten müssen... ;)
DANKE an Binzi für diese tolle Aktion!! <3

Kommentare:

  1. Schön, dass die Challenge einiges für deinen SuB gebracht hat .. Ich hab nur 1-2 Klassiker gelesen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schade, aber dafür hast du ja sonst sooo viele Bücher gelesen - da ist das dann nicht schlimm!! :) <3

      Löschen

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich immer total, weil ich Kommentare einfach liebe... :)
Meine Antwort findest du direkt unter deinem und, sofern sie etwas ausführlicher ausfällt, unter dem aktuellen Post auf deinem Blog!
♥ ♥ ♥