Sonntag, 20. November 2011

Buch mit einem Buch auf dem Cover...?

Hallo! ;)
Bei der Challenge auf Between the lines gibt es unter anderem die Aufgabe, ein Buch zu lesen (und zu rezensieren) auf dessen Cover ein Buch zu sehen ist.
Jetzt bin ich am Überlegen, welches Buch ich da bloß nehme... Spontan fallen mir nur 2 Bücher ein und zwar: "Die Bücherdiebin" (zu dick für die kurze Zeit...) und "Tintenherz" (ist total an mir vorbei gegangen und ich will es auch nicht so unbedingt lesen, weil es ja eher für jüngere ist... außerdem ist es auch nicht gerade dünn...)
Hat jemand von euch einen Vorschlag? Und wenn nicht, würdet ihr mir eher "Die Bücherdiebin" oder "Tintenherz" empfehlen?
Viele liebe Grüße :)

Kommentare:

  1. Also tintenherz ist auf jedenfall empfehlenswert.
    Die Bücherdiebin kenne ich leider nicht.
    leider fallen mir auch keine weiteren ein ...
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  2. Tintenherz ist super (und ich finde es ist nicht unbedingt für jüngere). Die Bücherdiebin habe ich selber noch auf dem SuB, da kann ich noch nix dazu sagen. Ansonsten fällt mir nur noch "Die Stadt der träumenden Bücher" ein, aber das ist noch viel dicker, als Die Bücherdiebin, glaub ich...
    Hab dich lieb <3

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure Tipps! :D
    Vielleicht lese ich dann "Tintenherz" ;)
    Ich überlegs mir mal :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Von "Die Stadt der Blinden" gibt es soweit ich weiß eine Ausgabe mit einem Teil eines Buches drauf. Soll ein sehr gutes Buch sein. Nicht neu, aber ich werde es auf jeden Fall noch lesen. Ach so ist von José Saramago.

    LG
    Niniji

    AntwortenLöschen
  5. Danke :)
    Ich suche es gleich mal! :D
    Viele Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. *kicher*..tjaa..meine Challenge! :D Die Bücherdiebin mag ich eigentlich, und Tintenherz ist toll! *-* Sonst gibts noch viele andere aber ich bin ja unparteiisch und darf nicht so viele Tipps geben! ;D
    <3

    AntwortenLöschen
  7. haha, genau das selbe Problem habe ich auch! :D
    Ein Buch mit einem Buch auf dem Cover..
    Tjaa.. nicht so einfach.
    Aaaaber, mit ist da noch ein Buch eingefallen.
    "Vampir sein ist alles" von Tate Hallaway, Band 3 ihrer Vampir Reihe. Lässt sich bei mir prima mit der "Lyx-Challenge" verbinen :)
    Und der erste Band hat auch ein Buch auf dem Cover ;)
    "Nicht schon wieder ein Vampir" von Tate Hallaway.
    Vielleicht ist das ja etwas für dich :D
    LG
    Fjolamausi

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde an deiner Steller "Die Bücherdiebin" nehmen (auch wenn es so dick ist) oder "Die Stadt der träumenden Bücher", aber da sollte man schon richtig Lust drauf haben!
    Viel Glück!

    Liebe Grüße, Franci

    AntwortenLöschen
  9. Danke für eure Vorschläge! :D
    Ich nehme jetzt glaube ich "Nicht schon wieder ein Vampir", weil das nicht so dick ist, also perfekt für die kurze Zeit :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich immer total, weil ich Kommentare einfach liebe... :)
Meine Antwort findest du direkt unter deinem und, sofern sie etwas ausführlicher ausfällt, unter dem aktuellen Post auf deinem Blog!
♥ ♥ ♥